Kürbisrezepte

Im Herbst rascheln wir durchs Laub, lassen Drachen steigen oder schauen anderen dabei zu, stellen zu Hause die Heizung wieder auf muckelig-warm und genießen köstliche, herzhafte Gerichte, die uns wohlig von innen wärmen. Kürbisrezepte sind jetzt perfekt. Wie wäre es zum Beispiel mit würzigen Kürbispommes aus dem Ofen, einem feinen Kürbisrisotto, gebackenen Kürbisspalten auf knackigem Salat oder Kürbisgulasch? Und natürlich darf auch die Kürbissuppe nicht fehlen.
 

23 Ideen für Kürbisrezepte

Hokkaido- oder Muskat-Kürbis?

Ein unkomplizierter Partner für Kürbisrezepte aller Art ist der Hokkaido-Kürbis: Er muss nicht geschält werden, seine Schale ist nach dem Kochen, Braten oder Backen essbar. Im Aroma leicht nussig, auch kastanienartig, bleibt er auch nach dem Garen besonders schön orange. Der Muskat-Kürbis trägt sein Aroma im Namen. Sein Fruchtfleisch ist fein faserig, hell bis intensiv orange. Und der Butternuss-Kürbis erinnert in der Form an eine Birne und punktet mit richtig viel cremigem Fruchtfleisch und wenig Kernen. Er eignet sich prima für Kürbisrezepte wie Suppen und Pürees. Wir wünschen einen wunderbaren Herbst mit köstlichen Kürbisrezepten!